Mädelsabend




Hallo ihr Lieben,

auf dieser Seite möchten wir euch einmal kurz unseren Mädelsabend vorstellen. Wir freuen uns über jeden, der Lust hat uns an diesen Abenden zu begleiten, an denen es uns in erster Linie darum geht Spaß zu haben. Wir wollen uns mit euch über Geschichten und die Charaktere darin austauschen. Wir wollen euch mit ein paar Fragen dazu motivieren euer Buch den anderen vorzustellen und es neu zu entdecken. Schnappt euch einen leckeren Snack, eine kuschelige Decke und euren PC, klemmt euch euer Buch unter den Arm und kommt uns besuchen.

Wir freuen uns auf euch!


Wann findet der Mädelsabend statt?


Der Mädelsabend hat noch keinen festen Tag. Tanja und ich kündigen immer eine Woche vorher unseren Abend an. Meist handelt es sich um einen Samstag um 18 Uhr.


Muss ich bis zum Ende dabei bleiben? Was ist, wenn ich es nicht pünktlich schaffe?


Das ist kein Problem. Du kannst einsteigen und aussteigen wann du willst. Die Abende gehen meist bis etwa 23 Uhr. Manchmal kann es aber auch länger werden, gerade dann, wenn wir einfach soviel Spaß haben und noch keiner ins Bett möchte. =)


Wie kann ich daran teilnehmen?


Wir freuen uns, wenn du uns schon vorweg einen kleinen Kommentar bei unserer Ankündigung des Abends auf einem der Blogs hinterlässt, damit wir in etwa wissen, wer alles teilnimmt. Natürlich kannst du auch direkt an dem Abend spontan einsteigen. Am Mädelsabend findest du auf Tanjas und meinem Blog einen „Add Link“ Button. Bitte trage dort deinen Namen und deinen Blog ein. Somit kann jeder Teilnehmer sofort zu dir und deiner Seite gelangen und sich dort mit dir austauschen.


Was ist, wenn ich keinen Blog habe, aber trotzdem an dem Mädelsabend teilnehmen möchte?


Auch das ist absolut kein Problem. Schreib deine Antworten doch einfach bei Tanja oder mir direkt unter den Artikel in die Kommentare. Somit bist du genauso dabei und wir können uns mit dir über die Kommentare weiter austauschen.


Das ist mein erster Mädelsabend, was muss ich beachten?


Eigentlich ist so ein Mädelsabend ganz einfach. Er soll – wie ein Abend unter Freunden – Spaß machen. Wenn du magst stell dein Buch in einem kurzen Text in deinem Post vor. Gerne kannst du eine kulinarische Begleitung zum Abend mitbringen und uns erzählen, wie du sie zubereitet hast. Vielleicht mag der ein oder andere sie ja demnächst einmal nachmachen.

Wir beginnen um 18 Uhr mit einer Frage, die du zu deinem Buch beantworten kann. Im stündlichen Takt folgen auf Tanjas und meinem Blog weitere Fragen. Poste die Antworten auf deiner Seite (oder in Ermangelung eines Blogs als Kommentar bei einem von uns), unterhalte dich mit den anderen über ihre Bücher und ihre Leseerlebnisse. Du wirst sehen: Das meiste erklärt sich von ganz alleine.


Darf ich den Banner von euch auf meinem Blog verwenden?


Aber gerne! =)



Wenn du noch mehr Fragen hast, kannst du sie uns natürlich direkt stellen. Ob unter dieser Informationsseite oder jedem Vorwegpost. 


 Tanja (von Der Duft von Büchern und Kaffee) und  Leni (von Meine Welt voller Welten)


Kommentare

  1. Hallo Leni,
    einen tollen Blog hast du dir aufgebaut, aufmerksam auf deine Seite bin ich bei der lieben Tanja geworden, als ich mir den Beitrag zum Mädelsabend durchgelesen habe, ich freue mich schon darauf mehr von dir zu lesen. Liebe grüße Josie von josiesbuecherwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Josie,

      erst Mal: vielen Dank für deine lieben Worte! ♥ Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt und du den Weg von der lieben Tanja zu mir gefunden hast. Dann freue ich mich hiermit schon sehr auf unseren zukünftigen Austausch. =)

      Ganz liebe Grüße
      Leni

      Löschen

Kommentar veröffentlichen